Den Müllsündern weiter auf der Spur


Wieder einmal musste festgestellt werden, dass an verschiedenen Containerstandorten in Friedrichsthal wild Müll und Abfälle abgelagert wurden. Nicht nur, dass Säcke voller Altkleider nicht in den dazu bestimmten Containern landen, auch werden defekte Möbel und altes Geschirr –teils voll mit Lebensmittelresten-  heimlich, still und leise einfach abgestellt.

Ein weiterer Grund für die Verschmutzung ist darin zu finden, dass aus Altkleidercontainern bewusst die Säcke herausgenommen und auseinandergerissen werden! 

In den letzten Monaten konnte die Ortspolizeibehörde zahlreiche Verstöße von illegalen Müllablagerungen festhalten und diesen den Verursachern zuordnen.  Gegen diese Personen wurden Bußgeldverfahren eingeleitet. Im vergangenen Jahr hat die Verwaltung 20 und in 2019 bis jetzt schon 30 Verfahren eingeleitet.

Die Verwaltung  weist darauf hin, dass derartige Umweltverstöße auch Gefahren mit sich bringen, so werden mit den Lebensmittelresten Ratten und sonstiges Ungeziefer angelockt. Der auch finanziell sehr aufwändige Einsatz von Rattenködern büßt  durch derartige Verhaltensweisen seinen Nutzen ein. Andererseits führt auch das Entsorgen von Lebensmittelresten durch die Kanalisation zu einer besseren Ernährungslage für Ratten. In der warmen Jahreszeit entwickeln sich an den Container-Standorten zudem erhebliche Geruchsbelästigungen durch die Ablagerung von Lebensmitteln.

Weil die Verwaltung die Verschandelung des Ortsbildes nicht hinzunehmen will und damit auch zahlreichen Hinweisen aus der Bevölkerung nachkommt, finden 2-mal wöchentlich Überprüfungen der Containerstandorte statt und diese lösen zu allermeist auch umfangreiche Reinigungs-Einsätze des Baubetriebshofes aus. 

Die Verwaltung bittet um die aktive Mithilfe aus der Bevölkerung. Gute Hilfsdienste können mit der Übermittlung von Fotos geleistet werden, wer Kfz.-Nummern oder gar den Namen der Verursacher benennen kann, sollte sich möglichst zeitnah mit der Stadtverwaltung unter Tel.: 06897 – 8568 200 oder 201 in Verbindung setzen.