Zum dritten Mal: kommpowerCent für Vereine und Initiativen


v.l.n.r.: Gerhard Bös, Janin Scholl, Veronique Schunck

Schon zum dritten Mal beteiligen sich die Stadtwerke Friedrichsthal an der Förderaktion kommpowerCent. Kommpower ist die regionale Energie-Kooperation der  Stadt- und Gemeindewerke Eppelborn, Friedrichsthal, Heusweiler, Kleinblittersdorf und Lebach. Die Förderaktion kommpowerCent wird von den fünf Partnern gemeinsam getragen.

Diese Aktion ist eine tolle Chance für Vereine und Initiativen im Vertriebsgebiet der Stadtwerke Friedrichsthal, denn mit insgesamt 6.000,00 € unterstützen die Stadtwerke Friedrichsthal förderungswürdige Projekte von Vereinen und Initiativen auf lokaler und kommunaler Ebene.

Den Kunden der  Stadtwerke Friedrichsthal entstehen dadurch selbstverständlich keine Zusatzkosten. Für jede Kilowattstunde Strom, die von unseren Kunden verbraucht wird, verzichten die Stadtwerke  Friedrichsthal auf einen Teil ihres Erlöses. Diesen Teil stellen sie im Rahmen der Förderaktion KommpowerCent für ausgewählte Projekte in ihrem Versorgungsgebiet Verfügung.

Gerhard Bös verdeutlichte, dass die Stadtwerke sich dem Gemeinwohl verpflichtet sehen und dies im Laufe der letzten Jahre auch in vielfältiger Weise zum Ausdruck gebracht hätten. Er verwies dabei auf den früheren Umweltwettbewerb der Stadt, die Unterhaltung der Bäder oder die Unterstützung von Vereinen und Organisationen. Bös betonte, dass die Arbeit der Vereine für das Gemeinschaftsleben von großer Bedeutung sei, hier werde der Vereinsamung entgegen gewirkt und viele Menschen erhielten auch in problematischen Lebensphasen eine wertvolle Unterstützung. Für ihn sei es daher auch ein persönliches Anliegen, die Vereine bei ihrer Arbeit zu fördern und zu begleiten. 

Interessierte Vereine und Initiativen können sich bis zum 15.05.2018 unter www.kommpowercent.de für eine Förderung bewerben.

Kontakt:
Stadtwerke Friedrichsthal GmbH & Co. KG 
Veronique Schunck 
Saarbrücker Straße  150
66299 Friedrichsthal

Telefon 0 68 97 / 81 00 23
Telefax 0 68 97 / 81 00 15