Kommt ein neuer Turm auf den Hoferkopf?

Stadtverwaltung Friedrichsthal und Förderverein Hoferkopfturm bitten Bürgerinnen und Bürger um ihre Meinung!


Dass der Hoferkopfturm aus bekannten Gründen nach nur 20 Jahren abgerissen werden musste, ist bedauerlich. Über die Frage, ob die Möglichkeit besteht, in absehbarer Zeit wieder einen Turm zu errichten, wurde in der Bürgerinformation am 18. August  ausführlich diskutiert.
Neben den Kosten, die sich nach ersten Schätzungen auf 230.000 bis 280.000 Euro belaufen, wurden auch mögliche Ausführungen eines neuen Turmes dargelegt.

In diesem Zusammenhang hat man sich auf eine Bürgerbefragung verständigt. Sinn und Ziel dieser Befragung ist es, ein möglichst breites Meinungsbild der Bürgerinnen und Bürger über die grundsätzliche Frage
„Ist ein neuer Turm gewünscht“ zu erhalten.

Daher bitten wir die Bürgerinnen und Bürger um rege Teilnahme.
Den Fragebogen im pdf-Format kann man bis zum 20. Oktober 2017 im Bürgerbüro der Stadt Friedrichsthal oder auf dem Postweg einreichen. Öffnet einen internen Link in einem neuen FensterZur Online-Umfrage geht es hier.