Gesucht: Baby-Begrüßungs-Besucher für Friedrichsthal

Familien mit Neugeborenen sollen wertvolle Informationen für den neuen Lebensabschnitt erhalten.


Mit einem kleinen Menschlein kommen auf die Eltern allerhand neue Aufgaben zu.
Um Eltern in diesem neuen Lebensabschnitt zu unterstützen, möchten die Stadt Friedrichsthal in Kooperation mit dem Regionalverband Saarbrücken Baby– Begrüßungs – Besuche anbieten. Der  Partner für die Durchführung des Besuchs ist der Caritasverband für Saarbrücken und Umgebung e.V. mit seinen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
Im Rahmen dieses Besuchs werden Eltern rund um das Thema Frühe Hilfen für Familien informiert. Sie erfahren, wo in  Friedrichsthal beispielsweise Stilltreffs, Baby- und Krabbelgruppen, Familienzentren sowie Beratungs- und Betreuungsangebote zu finden sind.

Und damit nichts in Vergessenheit gerät, erhält jede besuchte Familie eine Begrüßungstasche mit ausführlichen Informationen. Ein schönes, praktisches Geschenk für Ihr Baby rundet den Inhalt der Begrüßungstasche ab.
Der Caritasverband sucht nun Ehrenamtliche, die diese Baby-Begrüßungs-Besuche  in  Friedrichsthal  durchführen wollen.
Ist Ihr Interesse geweckt? Möchten Sie sich weitergehend über die Besuche informieren?
Der Caritasverband für Saarbrücken und Umgebung e.V lädt Sie herzlich zu einem Informationsabend rund um die Baby-Begrüßungs-Besuche ein:

Am Mittwoch, dem 12.04.2017, um 16:30 Uhr bis 19:00 Uhr im Rathaus der Stadt Friedrichsthal, Besprechungszimmer im Dachgeschoss, Zimmer 310, Schmidtbornstraße 12a, 66299 Friedrichsthal.

Für weitere Fragen und Informationen steht Ihnen die Caritas-Mitarbeiterin Margarete Sztek-Heinzel unter Tel. (06 81) 309 060; E-Mail: info@caritas-saarbruecken.de,  gerne zur Verfügung.