Sozialversicherung (Rentenanträge)


Krankheitsbedingt können bis auf Weiteres die Aufgaben in der Rentenangelegenheit nicht mehr im Bürgeramt der Stadt Friedrichsthal wahrgenommen werden.

Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, sich direkt an die

Deutsche Rentenversicherung Saarland,
Martin-Luther-Straße 2 – 4,
66111 Saarbrücken,
Telefonnummer: 0681/30930,

zu wenden.

Angelegenheiten nach dem Schwerbehindertengesetz und Parkausweisangelegenheiten werden, nach Terminabsprache, weiterhin im Bürgeramt, Herr Liebig, Tel.: 06897/8568-210, bearbeitet.

Die Stadt Friedrichsthal bittet die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis.