Nachrichten aus Friedrichsthal

Sachbeschädigung im Glashüttenpark

Nachrichten

Immer wieder werden Sachbeschädigungen in den Grünanlagen der Stadt Friedrichsthal festgestellt.
So wurden in der Vergangenheit mehrfach die Leuchten z.B. im Glashüttenpark, ob im Boden verbaut oder in den Anlagen aufgestellt,  verschmiert, vermalt oder gar zerstört.

Jüngstes Beispiel ist die Bemalung einer gerade erst seit einer Woche wieder  aufgestellten Bank, die mit viel Engagement der Neuen Arbeit Saar (NAS) saniert wurde. Der Holzbelag der Bank war, auch aufgrund von mutwilligen Sachbeschädigungen defekt, die Bank wurde in einen Zustand versetzt, der einer neuen Bank ähnelte. Bis zum Wochenende….. als die Vandalen oder hirnlose Menschen sich wieder am Allgemeingut der Stadt austobten. Leider muss dies immer wieder festgestellt werden.
Sachdienliche Hinweise, um diese Schädiger zur Rechenschaft heranziehen zu können, diese werden selbstverständlich vertraulich behandelt, können an die Mailadresse gerichtet werden.